icons

- FOLLOW ME -

abstand

Wednesday, 22 July 2015

Herzgefühl auf Zweiundzwanzig Grad


Zehn Tage sind vergangen seit meinem Geburtstag und die "weisen Worte", die ich zweimal im Jahr, nämlich zu Silvester, rückblickend auf das vergangene Jahr und zu meinem Geburtstag, auf diesem Blog teilen möchte, sind längst schon fällig.

Ich hab lange überlegt, was ich der Welt mitteilen, was ich für mich und alle, die es wissen wollen, festhalten möchte - was hab ich gelernt im letzten Lebensjahr, wie war die Zeit so und was ist alles passiert? Gar nicht mal so viel. Oder vielleicht vielmehr als mir bewusst ist?

"Hört auf euer Herz, Kinder."
Das ist der Satz, den ich meinen Lieben, wenn ich mal alt und grau und zufrieden auf meiner Veranda auf dem Schaukelstuhl sitze (Ja eine Veranda, das hätte schon was), mitteilen möchte. Das ist das einzige was zählt. Klingt so furchtbar kitschig und abgedroschen, aber nichts lässt einen glücklicher sein, als sich auf das eigene HERZGEFÜHL verlassend ins Leben zu stürzen.

Und wenn alle Stricke reißen und man im freien Fall doch Panik bekommt oder erkennt, dass drunter doch ein harter Steinboden auf einen zukommt und keine Zuckerwattewolken, dann hat man immer noch seinen Fallschirm namens Verstand, den man mit etwas Kraftaufwand leicht wieder öffnen kann. Die Kunst liegt darin, früh genug zu erkennen, auf was man sich fallen lässt. Aber wir haben ja ein Leben lang Zeit, um zu üben.


Sunday, 5 July 2015